Das vorläufige Wahlergebnis lautet:

  • Lutz Berger (120 Stimmen)
  • Frank Schneider (116 Stimmen)
  • Vanessa-Manja Krappen (102 Stimmen) und
  • Klaus-Peter Mentzel (86 Stimmen)

wurden zu Ältesten gewählt.

Die Gewählten haben eine Woche Zeit, sich zur Annahme der Wahl zu erklären. Das endgültige Wahlergebnis wird im Gottesdienst am 17. November 2019 bekanntgegeben. Jedes wahlberechtigte Gemeindeglied kann bis zum 24. November 2019 gegen die Wahl oder die Gewählten schriftlich Beschwerde beim Kreiskirchenamt einlegen.

 

Bibelworte

Wochenspruch

Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer.
(Sacharja 9,9b)

Jahreslosung
Suche Frieden
und jage ihm nach!

(Psalm 34,15)