Am 10. November 2019 werden wir die anstehende turnusmäßige Wahl der Kirchenältesten durchführen. Dabei wird die Hälfte aller Mitglieder unseres Gemeindekirchenrates neu gewählt.

Der Gemeindekirchenrat ist das Leitungsgremium der Kirchengemeinde und verantwortet die Planung und Gestaltung des Gemeindelebens: von den Gottesdiensten bis zur Öffentlichkeitsarbeit, von der Arbeit mit Kindern bis zur Seniorenarbeit und zum Besuchsdienst. 

Der GKR stellt beruflich Mitarbeitende an, beauftragt die Ehrenamtlichen und nimmt deren Begleitung und Dienstaufsicht wahr. Er ist zuständig für die Verwaltung der kirchlichen Grundstücke und Gebäude sowie für den Haushaltsplan der Gemeinde. Er entscheidet über gemeindliche Veranstaltungen und Aktivitäten.

Für diese Aufgabe suchen wir Kandidatinnen und Kandidaten, die Freude daran haben, an zentraler Stelle in der Gemeinde ehrenamtlich mitzuwirken. Die derzeitigen Mitglieder des GKR können natürlich zu ihren Erfahrungen in diesem interessanten und verantwortungsvollen Amt gefragt werden (siehe Schaukasten im Vorraum der Kirche).

Wenn Sie selbst Interesse daran haben zu kandidieren oder andere dafür vorschlagen möchten, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro oder im Pfarramt bis spätestens
5. August 2019.

Für Dienstag, 13. August 2019, ist ein Informationsabend zu den Aufgaben von Kirchenältesten geplant.

Nähere Informationen über die Wahl werden folgen.

Offener Brief des Präses des Kirchenkreises Falkensee

Allgemeine Hinweise zur Arbeit im GKR und zur GKR-Wahl 2019

Bibelworte

Wochenspruch

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sie mit euch allen.
(2. Korinther 13,13)

Jahreslosung
Suche Frieden
und jage ihm nach!

(Psalm 34,15)