Eine Ausstellung mit Fotografien
des Fotografen und Journalisten Tim Lüddemann

Kinder spielen überall – auch auf der Flucht. Wie überleben sie diese Zeit und diesen Weg? Wie ERleben sie alles? Menschen der älteren Genera-tion berichten von unvergessenen Erlebnissen auf ihrer Flucht vor mehr als 70 Jahren. Was begegnet und prägt Kinder auf heutigen Fluchtwegen?

Der Fotograf Tim Lüddemann bereiste 2015/2016 die Balkanroute, über die in dieser Zeit tausende Menschen Schutz in der EU suchten. Dabei porträtierte er Familien und ihre Kinder auf ihrer beschwerlichen Flucht durch die verschiedenen Länder. Kinder, die trotz ihrer unvorstellbar schwierigen Situation das Spielen nicht verlernt hatten.

Die Ausstellung wird am Sonntag, 8. April, eröffnet. Die Vernissage beginnt um 15 Uhr in Anwesenheit des Fotografen und Journalisten Tim Lüddemann mit einer Einführung, Musik und einer Tasse Kaffee.

Bis zum Samstag, 19. Mai, wird die Ausstellung an jedem Sonnabend und Sonntag von 14 bis 17 UhrAUßER am 29.04.: 14 bis 15.30 Uhr (wg. Konzert) – geöffnet sein.

Für Gruppen auch nach Vereinbarung über pfarrerin[at]kirche-finkenkrug.de

www.tim-lueddemann.de
www.kirchenasyl.bb.de

Bibelworte

Wochenspruch

Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.
(Johannes 10,11.27.28)

Jahreslosung
Gott spricht: 
Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
(Offenbarung 21,6)